Weissensee
Nachtschwärmer
Samstag

Von 19.00 bis 1.00 Uhr wird die Whisky-Spezialistin Annika Führer sowie die ambitionierte Jung­bartenderin Pia Köfler an der umfunktionierten Restaurantbar von Zimmermanns Gasthaus reihen­weise Drinks produzieren, während sich die anderen Cocktailtage-Bartender, Gäste, Saisonniers und Einheimische entspannt zurück­lehnen können. Der Eintritt ist frei.

Annika Führer

Annika Führer ist Expertin für Kanadischen Whisky. Bevor sie 2018 beim Hamburger Familien­unternehmen Borco-Marken-Import als Markenbotschafterin für ebendiese Whisky-Kategorie angefangen hat, hatte sie schon eine respektable Bartender-Karriere hinter sich. Über einen Zeitraum von 7 Jahren arbeitete sie in verschiedensten Bars in Hannover, Hamburg und Berlin, wobei die Kantine Kohlmann in Berlin ihre letzte Arbeitsstation als Barmanagerin gewesen ist.

Die idyllische Winter-Landschaft des Weissensees passt natürlich hervor­ragend zu einer Spirituose, die aus einem Land kommt, wo die Seen ebenfalls regel­mäßig zufrieren und Eishockey der National­sport schlechthin ist. Annika hat aller­dings nicht nur Whisky im Gepäck, sondern auch andere Spirituosen wie Gin oder Rum, mit denen sie zum feierlichen Abschluss der Winter-Cocktailtage ihre Drinks zubereiten wird.

Pia Köfler

Pia Köfler ist noch neu in der Barszene, hat in dieser kurzen Zeit aber bereits von sich reden gemacht. Erst 2018 hat sie die Tourismus­schule in St. Pölten abgeschlossen und danach sofort an namhaften Bars zu arbeiten begonnen. Sowohl im Palais Hansen Kempinski in Wien, in der Chapel Bar in Wien als auch im Ritz Carlton in Berlin machte sie erste Erfahrungen.

Im November absolvierte sie sogar ein einmonatiges Praktikum in der Bar High Five in Tokio, der in der internationalen Barszene wohl bekanntesten Cocktailbar Japans von Hidetsugu Ueno. Man darf gespannt sein, welche Eindrücke und Inspirationen sie von dieser Reise mitgenommen hat.

Marken